PROJEKTMANAGER/-IN VERSORGUNGSFORSCHUNG  (m/w/d)

SmartStep ist ein junges Beratungsunternehmen, das individuelle, hochspezialisierte Dienstleistungen für die pharmazeutische und medizintechnische Industrie anbietet, um Patienten einen schnellen Zugang zu neuen und besseren Behandlungswegen zu ermöglichen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/-n

Projektmanager/-in Versorgungsforschung (m/w/d)

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die die Unterstützung der Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Studien und Projekten im Bereich der Nutzenbewertung von Arzneimitteln (§35a SGBV), neuer sektorenübergreifender Versorgungsformen und patientennaher Versorgungsforschung, z.B. Projekte des Innovationsfonds (G-BA).

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklung von Konzepten zu wissenschaftlichen Studien und Projekten,
  • Erstellung von Kongressbeiträgen und Präsentationen,
  • Koordination und Management von Kooperationsprojekten, u.a. Meilensteinplanung, Finanzplanung, Verwaltung der Budgets, Überwachung des Projektfortschritts und Erstellung von Statusberichten, Durchführung und Nachbereitung von Meetings, Dokumentation,
  • Beantwortung von Anfragen und Kommunikation mit externen Partnern und Projektträgern.

Hierfür bringen Sie mit:

  • einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss: Betriebswirtschaftslehre, Naturwissenschaften, Gesundheitswissenschaften (mind. Master/Diplom) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen,
  • Erfahrungen im wissenschaftlichen und strategischen Projektmanagement,
  • Erfahrung in der Durchführung von Forschungsprojekten,
  • Buchhaltungs- und Drittmittelverfahrenskenntnisse,
  • Erfahrung im Einwerben von Drittmitteln,
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Problemlösungsfähigkeit, gepaart mit einer sorgfältigen und zuverlässigen Arbeitsweise in einem dynamischen Team,
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift sowie ein sicherer Umgang mit MS Office.

Wir bieten Ihnen die Zusammenarbeit in einem jungen und hochqualifizierten Team, spannende, wechselnde Projekte in einem der ‚hot topics‘ des Gesundheitswesens sowie eine leistungsgerechte Honorierung. Zudem ermöglichen wir gezielte Mitarbeiterförderung, Weiterbildung und die Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten.

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Erwartung bezüglich der Vergütung an:

SmartStep Consulting GmbH

Healthcare Strategies & Market Access Beratung

Frau Jana von Orlikowski

Alter Teichweg 25a

22081 Hamburg

oder per E-Mail an jana.orlikowski@smartstep-consulting.de.

Weitere Informationen zum Unternehmen: http://www.smartstep-consulting.de